Testimonials

Das sagen andere über die Beratungen, Workshops und Publikationen der aixvox

Beratungen der aixvox

Bei der aixvox habe ich eine sehr gute und neutrale Beratung zum Thema UC (Unified Communications) sowie Contact Center bekommen und auch die Bücher von Herrn Artelt sind eine hervorragende Lektüre.
Michael Reischer
Geschäftsführer / Reischer CRM Consultants GmbH

Einfach Anders Arbeiten

So bewegt man was!Da hat Detlev Artelt wieder das "Who is Who" der Branche zusammengetrommelt, um ein wirklich lesenswertes Werk zu erstellen! Besonders gelungen sind die praxisnahen Beispiele und Leitfäden, die auf langweilige Vorträge und viel Fachchinesich verzichten. So findet dieses Buch schnell einen festen Platz in Schreibtischnähe, weil es einfach immer wieder lohnt, mal reinzugucken und sich inspirieren zu lassen. Chapeau, Herr Artelt!
Kristin Rosenow
Chefredakteurin / Schottler & Simon GmbH
Ein "must have" für all diejenigen, die sich mit dem Wandel in der Kommunikation beschäftigen!Wenn sich 38 anerkannte Experten im geschriebenen Wort treffen, dann kann es sich nur um das neueste Werk von Detlev Artelt handeln. "Einfach Anders Arbeiten" ist allerdings viel mehr als nur ein Buch mit Ansammlungen - es ist aus meiner Sicht eine Pflichtlektüre für Arbeitgeber und Arbeitnehmer zugleich. Mit praxisorientierten Beispielen, anwendungserklärenden Berichten und dem Blick in die Trendzukunft, die auch schon begonnen hat, gelingt es dem Autor/Herausgeber und den Gastautoren, den Leser auf eine Reise in die neue Arbeitswelt mitzunehmen. Die Eingangsfrage "Einfach Anders Arbeiten - aber wie?" wird dem Leser durch eine übersichtliche Auflistung aller Themen professionell, umfangreich und verständlich beantwortet. Fazit: Lesestoff über die Kommunikationszukunft - für diejenigen, die sie nicht verpassen wollen.
Ulf Gimm
Social Media Manager / ProCom-Bestmann
Digitale Transformation - einfach anders gedacht und gemacht.Viele Überzeugungstäter des Wandels machen sich schlaue Gedanken, um ihre eigenen Erkenntnisse und Erfahrungen aus vielen Projekten in eine neue Theorie zu gießen und diese dann als die neue "Heilsidee" für die Mitmenschen zu verbreiten.Detlev Artelt ist einen anderen Weg gegangen: Er spricht nicht über Transformation und von "ändern müssen". Er zeigt einfach kleine Beispiele. Und diese vielen kleinen Beispiele, wie man etwas anders machen kann, ergeben ein großes Ganzes. Genau das ist der Verdienst von Detlev Artelt: aus vielen kleinen Fragmenten und konkreten Beispielen, wie Arbeit morgen organisiert werden kann, zeichnet er ein stimmiges Bild der Veränderung.Ein tolles Buch mit interessanten und praxisnahen Impulsen, wie sich unser Arbeitsalltag im Büro verändern kann und wird - und das ganz ohne erhobenen Zeigefinger.
Stefan Fritz
Geschäftsführer / synaix
Wann kommt der zweite Teil?Man hat am Anfang ein wenig Respekt vor diesem großen, schweren Buch, aber das vergeht schon nach den ersten Zeilen; sehr kurzweilig geschrieben. Wie ich finde eine absolute Pflichtlektüre für jeden und das nicht nur aus unserer Branche. Absolut praxisnah und nicht nur Theoretisches runter getippt. Viele Expertenbeiträge und Stimmen: Toll, wer sich da alles beteiligt hat. Man gewinnt viele Inspirationen und Anregungen, hirnt auch nach dem zuschlagen noch weiter und bekommt sofort Lust "EINFACH ANDERS zu ARBEITEN". Das Buch ist quasi eine Checkliste für jedes Unternehmen. Wann kommt der zweite Teil? 🙂
Daniela Simon
Geschäftsführung / Schottler & Simon GmbH
Einfach anders arbeiten! Und zwar positiv anders 🙂 Es gibt inzwischen einige Artikel und Bücher zum Thema Home Office und Mobile Working, aber das vorliegende Buch ist das beste und umfangreichste, das ich hierzu gelesen habe. Der Autor bietet einen roten Faden: Wer dem nicht folgen will, kann dieses Buch dennoch dank des strukturierten Aufbaus als Nachschlagewerk nutzen. Der Autor betrachtet insbesondere auch die technischen Voraussetzungen und aktuellen Möglichkeiten, um möglichst effizient standortunabhängig seine Arbeitsleistung zu erbringen, so dass die gewonnene Freiheit nicht zu lasten des Outputs geht. Ich bin selbst ein überzeugter Mobile Worker und habe ein paar neue Ansätze für mich gefunden, die ich in Zukunft ausprobieren werde. Letztlich muss jeder für sich selbst den optimalen Mix zwischen Büropräsenz und Mobilität finden, denn am Ende haben alle Strategien Vor- und Nachteile. Der eine findet es sehr bequem, im eigenen Haus arbeiten zu können (man muss nicht morgens und abends im Stau stehen und einen Parkplatz suchen, etc), der andere legt ggf. mehr Wert auf ein soziales Umfeld und den direkten Austausch mit Kollegen. Das Buch vermittelt viele Fallbeispiele und dient damit der Inspiration, so dass jeder seinen optimalen Modus Operandi finden kann. Dank der Beschreibung neuer (aber auch bewährter) Technologien für das dezentrale "Co-Working" und "Collaboration" bleiben jedenfalls erstmal keine Fragen offen. Für mich geht es um die Optimierung unter Berücksichtigung der unterscheidlichen Interessen (Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Kollegen, Vorgesetze und Untergebene); dieses Kompendium ist dabei für mich sehr hilfreich. Ich kann dieses Buch vom in der Branche nicht ganz unbekannten Autor Detlev Artelt nur empfehlen!
Mark Gutmann
Territory Sales Manager / Ityx Solutions AG
Auf 435 Seiten gibt der Autor Detlev Artel mit seinen Co- und Gastautoren einen umfassenden Überblick über neue Formen Arbeit zu erledigen – Einfach anders Arbeiten. Der Fokus liegt auf Unified Communication und Collaboration. Zielgruppe dieses Buches sind nicht die großen Unternehmen, sondern eher die mittelständischen Unternehmen, die sich noch nicht mit dem Thema UCC auseinander gesetzt haben. Zu Beginn gibt der Autor einen Überklick über den Wandel der modernen Kommunikation, anschließen geht er näher auf die heutige Kommunikation und die Werkzeuge und Konzepte für eine effiziente Kommunikation ein. Abschließend gibt er Tipps und Beispiele aus der Praxis an. Durch den strukturierten Aufbau wird Arbeitnehmern wie Arbeitgebern aus dem Mittelstand dargestellt, wie sie mit Hilfe neuer Technologien, wie z.B. mobiles Arbeiten und Unified Communication, die alltägliche Kommunikation und Arbeit optimieren und so effizienter gestalten können. Fazit: Einfach anders Arbeiten ist eine Pflichtlektüre für alle, die einen Einblick in die zukünftige Arbeitswelt bekommen und den Einstieg in diese erfolgreich meistern möchten.
Ingo Hengstebeck
IT Center / RWTH Aachen
Hier finden Sie die Antworten zum Einsatz neuer Technologien und Arbeitsweisen. Ein gelungenes Buch über den Fortschritt der Digitalisierung, Einsatzszenarien für die Veränderungen des zukünftigen Arbeitsplatzes, angepasste Kommunikation für mobile Worker und vieles mehr. Viele Informationen und Anregungen zur Veränderung der heutigen Arbeitsweisen, um die Informationsflut, zeitaufwändige Reisen, etc. mit den heute verfügbaren technischen Mitteln in den Griff zu bekommen. Eine sehr gute Hilfe für Unternehmen jeder Größe, die erkennen, dass eine Änderung von Arbeitsprozessen unabwendbar ist, aber viele neue Fragestellungen diskutiert und umgesetzt werden müssen.
Jürgen Völkel
Unbedingt lesen!Spannendes Buch - gut geschrieben mit vielen praktischen Beispielen. Gibt viele Hilfestellungen mal anders zu arbeiten. Die ganze Welt der Kommunikation wird hier beleuchtet. Ich kann das Buch sehr empfehlen.
Stephan Viehoff
SAM-Consultant / ADDAG GmbH & Co. KG
EINFACH mal Impulse für die tägliche Arbeit holen!Insgesamt eine tolle Arbeit, die Autor und Team hier abgeliefert haben. Die Kommunikation verändert sich und Beruf und Privat vermischt sich immer mehr. Umso wichtiger ist es, dass das Arbeitsumfeld stimmt und Arbeitsprozesse optimiert werden, damit wir trotz Informationsflut nicht ausbrennen, sondern uns bei der Arbeit wohlfühlen und somit produktiv bleiben. Dieses Buch gibt viele Anregungen und ist deshalb ab sofort für mich ein wichtiger Begleiter!
Udo Schüring
Geschäftsführer / CC-CLUB UG
Innovationen in der Geschäftskommunikation - auf in eine neue Arbeitswelt!Wie können Unternehmen ihre Kommunikation erleichtern und Arbeitsabläufe optimieren? Im neuen Buch von Detlev Artelt "Einfach Anders Arbeiten" werden Lösungen und Konzepte aufgezeigt, von denen nicht nur die großen Konzerne, sondern auch kleine und mittelständische Unternehmen profitieren. Das Werk thematisiert neben Unified Communications & Collaboration weitere Bereiche, in denen wirtschaftlicher Erfolg und Kundenzufriedenheit gesteigert werden können: Innovative Arbeitskonzepte, umfassendes Social Media, Callcenter Lösungen, motivierende Büroräume - Detlev Artelt und die namenhaften Gastautoren eröffnen dem Leser den Blick in eine neue Kommunikationslandschaft und inspirieren zu Innovationen in der Geschäftskommunikation - absolut lesenswert!
Dorothea Wohn
Ein hervorragender Überblick über die Dimensionen der heutigen Kommunikation in der Arbeitswelt - frisch erzählt!Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die Dimensionen der heutigen Kommunikation und die dadurch bedingten Herausforderungen für Unternehmen. Und zwar alles andere als langweilig! Dies wird sehr anschaulich von vielen Gastautoren sowie dem Herausgeber - Detlev Artelt - in praxisnahen Beispielen erklärt. Die Trends kommen auch nicht zu kurz, so dass der ein oder andere Mittelständler durchaus auch einen prima Einblick in die Arbeitswelt der Zukunft bekommt und sehen kann, welche Handlungsfelder sich im Unternehmen ergeben, um den Wandel erfolgreich zu bewältigen.Ich kenne Detlev Artelt schon von einigen Veranstaltungen sowie Kundenprojekten und mag seine eloquente und gleichzeitig hemdsärmelig frische Art. Deshalb kaufte ich mir dieses Buch. Nun bin ich auch überzeugt, dass er schreiben kann. Chapeau!
Anja Bonelli
Senior Product Manager / brightONE
Phasenphalanxverschiebungen im Raum-Zeit-Kontinuum und entkoppelte Trägheitsdämpfer, die die Warp-Singularitäts-Quantenmatrix......ähh...stopp!!! „EINFACH ANDERS ARBEITEN“ ist auch anders geschrieben als viele vergleichbare Kompendien, die sich mit dem Kernthema, der Veränderung der Arbeitswelt, befassen und bietet damit verbundene neue Freiheiten, die uns Unified Communications & Collaborations versprechen. Die Publikation - obwohl mit über 400 Seiten relativ umfangreich - ist verständlich geschrieben, und sehr gut gegliedert - der Leser hat kein "Trekknobabble" zu befürchten. Die vier großen Themenbereiche bringen die neuen Technologien, Konzepte, Werkzeuge und Lösungen auf den Punkt und wecken die Bereitschaft zur Veränderung. Rein technische Erklärungen werden dabei vermieden, um die Verständlichkeit auch für nicht mit dem Thema vertraute Leser zu gewährleisten; etwaige Fachbegriffe werden ausführlich erklärt. „EINFACH ANDERS ARBEITEN“ hilft besonders mittelständischen und kleinen Unternehmen effektiver mit unserem wichtigsten Gut – nämlich unserer Zeit – umzugehen und veranschaulicht, warum und wie sich ein bestimmter Kommunikationskanal für ein Unternehmen rechnet. Dieses Buch zeigt wie einfach Arbeiten sein kann. Als Teleheimarbeiter fand ich mich in Kapitel 2.6 - Homeoffice - bestätigt. Mein persönliches Highlight in diesem Buch sind die "Stehungen" in Kapitel 2.5. GROSSARTELTIG!!!!
Christopher Zier
Account and Partner Manager / Luware AG

Fachbuchreihe voice compass

Ein super Buch - ich bin total begeistert! Das wird jetzt meine VOICE Bibel, die ich bei meinen Kundenbesuchen immer dabei haben werde.
Klaus Dietz
Geschäftsleiter, Inhaber / INLOQ Voice Solutions
Die Philosophie unseres Unternehmens heißt: Kommunikativ gewinnen! Kommunikation braucht professionelle Lösungen. Im voice compass sind alle wichtigen Bereiche und Lösungen aus der Sprachtechnologie aufgezeigt und werden optimal erläutert. Ganz so, wie auch ich meine Kunden beraten möchte. Endlich ein Buch, in dem alles vereint ist: Transparenz und Know-how! Dieses Buch gewinnt kommunikativ!
Michael Knauff
Geschäftsführer, Inhaber / MCA GmbH
Das ist ein gutes Übersichtswerk, das Anwendern die Möglichkeiten der Automatisierung im Sprachdialog erläutert und Orientierung über die wirtschaftlichen Einsatzmöglichkeiten bietet. Hilft uns auch in der Beratung, denn gut informierte Kunden sind bessere Kunden.
Prof. Dr. Günter-U. Tolkiehn
Professor / TFH Wildenau
Sprache ist und bleibt das Medium Nr.1 – es ist aber gar nicht so leicht, hier den Marktüberblick zu behalten. Der „voice compass“ hilft mir hier bei der täglichen Arbeit.
Dr. Ralf Schadowski
Geschäftsführer, Gesellschafter / ADDAG GmbH & Co. KG

Praxistipps Kundenkommunikation

Die Praxistipps zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass der Leser Einblicke in den Kundendialog ganz unterschiedlicher Unternehmen und Branchen gewinnt: Von daher sind die Praxistipps für Praktiker ideal. Leicht verständlich und aus dem realen Leben gegriffen.
Markus Grutzeck
Geschäftsführer / Grutzeck-Software GmbH
Für mich als Microsoft Unified Communications und CRM Spezialist ist der Praxistipp von Detlef Artelt eine wunderbare Lektüre, wie andere Unternehmen Lösungen in diesem Bereich einsetzen. Ich ziehe hier viele Inspirationen für mein tägliches Geschäft heraus. Ganz getreu unserem Firmenmotto "Kommunikation verbindet".
Michael Reischer
Geschäftsführer / Reischer CRM Consultants GmbH
Seite 1 von 11
Testimonials 5. Januar 2012
X