…unter den Top 25 Influencern im Bereich Unified Communications

Mitels Top 25 Influencer im Bereich Unified Communications
Unified Communications (abgekürzt UC) beschäftigt sich mit der Bündelung sämtlicher Kommunikationskanäle auf einer Oberfläche, was zu einer effizienteren Kommunikation beiträgt. Dieses Thema wird bei der aixvox großgeschrieben –  intern und extern: So arbeiten wir nicht nur tagtäglich selber mit einer ausgeklügelten UC Lösung, wir beraten unsere Kunden und Partner seit über 10 Jahren im Bereich Unified Communications & Collaboration. Umso schöner ist es deshalb für uns, dass unser CEO Detlev Artelt gleich zweimal unter die wichtigsten Influencer und Thought Leaders im Bereich UC gewählt wurde!

Gleich doppelt positioniert

Als erstes publizierte Onalytica im September 2016 eine Studie , die sich mit den Top 100 Influencern und Marken im Bereich Unified Communications beschäftigt. Hierzu wurden Twitter-Profile und -beiträge zum Thema UC gesammelt und analysiert und aus den Ergebnissen ein Ranking erstellt. Detlev Artelt schafft es hier mit dem Voice Compass Twitter Account auf Platz 21 und bildet damit die Influencer-Spitze des deutschen, österreichischen und schweizerischen UC-Marktes. Zu den gesammelten Studienergebnissen geht's hier. Die zweite Nennung erfolgte erst kürzlich am 19. Januar im Unternehmensblog von Mitel, wo in einem Blogbeitrag die „Top 25 Unified Communications Thought Leaders“ vorgestellt wurden. Darunter befindet sich abermals Detlev Artelt sowie beispielsweise Evan Kirstel, Samuel Pavin und Perry Nalevka, die ebenfalls bei Onalytica zu finden waren. Dabei schreibt Mitel den hier aufgezählten Influencern nicht nur ausgeprägtes Fachwissen und große Vernetztheit zu, sondern versichert auch, dass die genannten Meinungsführer in Sachen UC immer am Puls der Zeit sind.

Top 25 Influencer in Unified Communications -… Klick um zu Tweeten

Unified Communications ist mehr als nur ein Trend

Es freut uns natürlich besonders, dass Detlev Artelt in beiden Aufführungen als erster aus Europa und speziell der DACH-Region unter den Top 20 gelandet ist – nach beispielsweise Bas Kooijman aus den Niederlanden und Ronald Schlager aus Österreich. Das beweist, dass er und die aixvox einen guten Job machen und internationale Sichtbarkeit besitzen. Gleichzeitig sind wir froh darüber, dass das Thema Unified Communications zunehmend als wichtig und notwendig angesehen wird, immerhin bietet diese technische Umstellung viele Vorteile. STop 100 Influencers & Brands Unified Communicationso wird nicht nur die Kommunikation erheblich erleichtert und um ein vielfaches effizienter gestaltet, es werden auch Kosten reduziert und Reisezeiten eingespart: Immerhin wird eine schnellere Zusammenarbeit von verteilten Teams gewährleistet, was in einer effektiveren Nutzung der Arbeitszeit resultiert.Sie sehen, die Kommunikation wird durch Unified Communications um einiges mobiler. Das unterstützt auch der Trend, dass Cloud-Computing eine immer größere Rolle spielt und UC zunehmend auch aus der Cloud bezogen werden kann. Trotzdem muss bei der Umstellung auf eine Unified Communications & Collaboration-Lösung auf einiges geachtet werden, damit das angestrebte Ziel erreicht werden kann. So müssen Mitarbeiter den Umgang mit den neuen Systemen lernen, Richtlinien über den Umgang aufgestellt und sämtliche offenen Fragen beantwortet werden: Ohne ein gezieltes Change-Management können die UC-Vorteile nicht gänzlich ausgeschöpft werden.

Interesse an Unified Communications?

Wenn Sie mehr Informationen zu UC und der aixvox Beratung in diesem Bereich wünschen, sollten Sie sich in unserem Blog umsehen oder einen Blick in unsere Publikationen werfen. Darüber hinaus lohnen sich in diesem Falle auch unsere Workshop-Angebote wie beispielsweise unsere aufeinander aufbauende UCC-Reihe: Während im Kommunikations-Check-Up die bereits genutzten Kommunikationsmöglichkeiten Ihres Unternehmens geprüft werden, um Optimierungspotential zu analysieren, geht es um Workshop Kommunikation 4.0 um den effektiven Einsatz von verschiedenen Kommunikationstools und ihre sinnvolle Kombination. Zu guter Letzt geht es in der Kommunikationsstrategie um die Erstellung Ihrer individuellen Kommunikationsstrategie, wobei das Konzept von Unified Communications & Collaboration (UCC) optimal in Ihr Unternehmen integriert wird.

Katrin Schlüter

Katrin Schlüter

Marketing, Redaktion & Social Media

Weitere Beiträge

Seite 1 von 11

Schreibe einen Kommentar

X