Auch in Deutschland! Sprache als Motor für besseren Kundendialog

Aachen 12.09.2007:  Unter der Devise „die kundenzentrierte Organisation in der Praxis“ findet der Kongress Kundendialog 2007 vom 24. bis zum 27. September in Bad Homburg statt. Detlev Artelt, der Herausgeber des Fachbuches voice compass 2007, berichtet in seinem Vortrag aus der Reihe „Prozessintegration und Automatisierung“ über „sinnvolle und erfolgreiche Automatisierung per Sprachsteuerung“.

Im Mittelpunkt der Kundendialog 2007 steht die Realisierung eines maximalen Serviceniveaus dem Kunden gegenüber. Der Kongress bietet den neuesten Stand zu Fragen der Call Center-Optimierung, Qualitätssicherung und kundenspezifischen Voice-Lösungen. Detlev Artelt referiert dazu am 26. September ab 9:45 über optimale technische Lösungen im Bereich der Kundenbetreuung. Die Automation von Dialogen mit Spracherkennung und Sprachsynthese sind für einen erfolgreichen Service unersetzlich geworden. Der Vortrag erörtert dazu die richtigen Umsetzungsmöglichkeiten, den sinnvollen Mix aus Mensch und Maschine und liefert anschauliche Praxisbeispiele.

Ab dem 12.09.2007 gibt es auf der Website des voice compass die Gelegenheit an dem Gewinnspiel „Kundendialog 2007„ teilzunehmen. Unter der Internetadresse http://www.voice-compass.com werden zwei Eintrittskarten für den Kongress im Wert von 1990,- Euro verlost. Informationen über den neuesten Stand des kommenden Kompendiums voice compass 2008 finden Sie ebenfalls auf der Website.

Detlev Artelt

Detlev Artelt

Detlev Artelt - CEO, Senior-Consultant, Blogger und Unified Communications & Collaborations Experte. Als Kommunikationsarchitekt und Technologie-Berater seit über 25 Jahren für einen besseren Kundenservice aktiv.

Weitere Beiträge - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus

Seite 1 von 11

Schreibe einen Kommentar

X